Startseite.

Wir sind die Handballabteilung des Vfl Tegel 1891 e.V. und spielen Handball mit derzeit 6 Erwachsenen- und 6 Jugendmannschaften im Ligabetrieb des Berliner Handballverbandes.
 Zudem bieten wir einen Trainingsbetrieb für Kinder ab 3 Jahren bis zur E-Jugend mit diversen Turnierteilnahmen an.
Unsere Vereinsarbeit zeichnet sich auch dadurch aus, dass wir Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zum schulischen Alltag bieten und
ihnen so die Möglichkeit geben, Freunde kennenzulernen und sich selbst in der Gemeinschaft zu engagieren.

Die Saison 2017/2018 ist vorbei und die Abschlusstabellen der Mannschaften sind eingepflegt. #Aufgehts 2018/2019 . Der Abteilungsvorstand bedankt sich schon mal an dieser Stelle bei den vielen Helfern, Trainern, Unterstützern und Fan’s, die uns in der abgelaufenen Saison tatkräftig unterstützten.

Vormerken: Rundenlauf der Abteilungen am 27.Juni. Kommt zahlreich, wir wollen unter anderem auch mal ein Gesamtfoto aller Mannschaften machen vom Boden und aus der Luft!

 

Die dritte Männer trifft auf dei Füchse Berlin und versuchen ihr bestes für einen Vereinswechsel zu uns .-)

UPDATE 1ste Männer:

Es ist vollbracht…

Nein wir wollen an dieser Stelle niemanden ans Kreuze schlagen, geschweige denn unsere Sünden durch ihn und mit ihm vergeben lassen. Vielmehr hat unser Abenteuer Ostsee-Spree-Liga nach zwei Jahren ein Ende gefunden. In Anbetracht des knappen Liga-Verbleibs in sprichwörtlich letzter Sekunde der Saison 2016/17 und dem charmanten Charakter einer Amateurmannschaft, Studentenmannschaft, Hobbysporttruppe, anonymer Robbie-Williams-Parodie-Fanclub oder welch wei...weiterlesen

Die letzten Heimspiele der 2 und 3 Männer wurden gewonnen und die Highlights beider Spiele(alle Tore) sind nun auf Sportdeutschland Tv zu bewundern. Die Links dazu findet ihr auf den Unterseiten der 2 Männer und der 3.Männer.

Aktion 2018:

Filmt euer Team und ladet das ganze Spiel oder die Highlights zu unserem Vereinskanal  und ihr könnt die Spiele/Highligts direkt danach bei Sportdeutschland TV oder YOUSPORT den nicht Anwesenden Fans zeigen. ODER Sonntag Abend ab 23.30 bei Pro7 MAXX im Fernsehen anschauen. Das Stativ von Pro7 ist bereits da und es wurde von Frank Müller von der Dritten Männer ein Smartphone gestiftet. #aufgehts

Das ist eine Kampagne in Zusammenarbeit mit:

you sport logo 7sport logo von pro7sportdeutschland tv logo

Natürlich kann man über die App diese Aufnahmen auch sofort in anderen Medien teilen wie z.B. FB.

Die Handball Abteilung nun mit Twitter Account . Es lohnt sich da immer mal wieder reinzuschauen und mitzumachen.. Tweets an     @tegelhandball  

Und jetzt kann Tegel Handball sogar  Instagramm vfltegelhandball Instagramm 🙂

 Natürlich ist die Handballabteilung auch in zu finden ( unter https://www.tumblr.com/blog/tegelhandball)

 

 Heimspiel der ersten Männer gegen Bad Doberan am 05.05. um 18.00 Uhr Hatzfeldallee inkl. Freibier.UND GEWONNEN!!! :

Der Kampf um die goldene Ananas
Die Saison ist fast vorbei. Die Füchse wurden bereits zum Meister gekürt und die Absteiger stehen auch schon fest: der SV Brandenburg-West und, zum großem Bedauern, wir. Schuld daran sind vor allem solch verpatzte Spiele wie das in Bad Doberan. Im Hinspiel haben wir deutlich unter unseren Möglichkeiten gespielt und daher zu Recht mit 10 Toren verloren (27:37).
Umso motivierter waren wir nun im letzten Heimspiel dieser Saison, wieder gegen Bad Doberan, uns und unseren Fans noch einmal zu zeigen, dass wir etwas können……. weiterlesen

Spielbericht Auswärtsspiel gegen Stralsund:

…. weiterlesen

24:3: Die erste Männer verliert leider in Grünheide nach gutem Start. Bericht folgt…

 17.3.2018 Erste Männer gewinnt verdient Heimspiel in der Hatze gegen den  VfV Spandau 35:33  weiterlesen

 

Spielbericht gegen SG Uni Greifswald / Loitz
Leidenschaftslose Leistung mündet in Debakel
Jeder der Leser dieses Handball  Spielberichts wird wohl schon mindestens einmal bei einem Umzug von Freunden oder Bekannten geholfen haben. Das Gefühl ist immer das gleiche. Man tut das der Geste wegen und weil es irgendwie von einem erwartet wird. So findet man sich mehr oder weniger pünktlich am Treffpunkt ein und versucht sich so gut es geht vor den wirklich schweren Brocken zu drücken. Hoffentlich trägt jemand anderes den Massivholzschrank und die Waschmaschine, ich nehme mir lieber die Bilderrahmen und die Kuscheltiere. Allerdings ist man der Erste am Chili-con-Carne-Topf und den allgegenwärtigen Bierkasten lässt man auch nicht unbeachtet in der Küche stehen.
So oder so ähnlich kann man sich die Einstellung eines Großteils der Tegeler Truppe vorstellen, die an einem grauen Samstagmittag die Reise nach Loitz im Landkreis Vorpommern-Greifswald antraten. weiterlesen

 

Startseite es lebe der Sport -Handball

InstagrammInstagramm

Teilen